DRK Haus- und Straßensammlung 2022

Das Deutsche Rote Kreuz bittet um Unterstützung.

„Helfen, ohne zu fragen wem!“ – Das schöne Zitat von Rotkreuzgründer Henry Dunant schildert pragmatisch das Grundverständnis vom Roten Kreuz. Wir sind für Sie da. Für Menschen in Not setzen sich im Stadt- und Landkreis Karlsruhe über 3.300 Menschen in 87 DRK-Ortsvereinen und 50 Jugendrotkreuzgruppen ehrenamtlich ein. Helfen Sie Ihrem Ortsverein dabei.

Vom 25. Mai bis zum 26. Juni bittet das Deutsche Rote Kreuz um die Unterstützung durch die Bevölkerung. In diesem Zeitraum verteilen die ehrenamtlichen RotkreuzhelferInnen in den eigenen Gemeinden und Stadtgebieten Spendenbriefe.

Wichtig zu wissen: Unsere Aktiven DRK’ler werfen lediglich ein Brief in Ihren Briefkasten ein. Sie nehmen weder Bargeld an, noch fragen sie gezielt danach. Kriminelle Trittbrettfahrer nutzen leider oft diese Phasen.

Wenn alle Menschen eine kleine Spende geben, kann in der Summe große Hilfe geleistet werden. Der Erlös aus dieser Sammlung wird in voller Höhe für die Arbeit des DRK in den Ortsvereinen vor Ort eingesetzt. Dies sind zum Beispiel die regelmäßigen Fortbildungsmaßnahmen oder die Ausrüstung der Bereitschaften im jeweiligen Ortsverein, sowie die Förderung der Jugendarbeit.

Das Deutsche Rote Kreuz bedankt sich schon heute für die Unterstützung!

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden