Mobiles Impfteam

Vergangenen Samstag konnten wir die Impfaktion des Landes mit einem mobilen Impfteam unterstützen. Ganz nach dem Motto von Henry Dunant ” Helfen, ohne zu fragen wem” machten wir uns auf den Weg ins ZIZ (Zentrales Impfzentrum) in Karlsruhe um dort das notwendigen Equipment entgegen zu nehmen. Nach einem negativen Schnelltest und einer Einweisung starteten wir kurz vor 09.00 Uhr. Im Seniorenheim angekommen mussten zuerst die Impfdosen vorbereitet werden, so dass wir kurz nach 10.30 Uhr mit dem Impfen anfangen konnten. Um 15.00 Uhr waren 48 Personen geimpft und wir machten uns zufrieden und mit einem guten Gefühl wieder auf den Heimweg. In den kommenden Wochen werden wir noch 2-3 Einsätze begleiten.  Allen Helfern ein großes Dankeschön.

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden